Auf welchen Systemen läuft KoSS-Lohn?

KoSS-Lohn läuft unter dem Runtime System "ProvideX" der Firma Sage Software. Durch dieses Runtime System ist KoSS-Lohn weitgehend Hardware- und Betriebssystem-unabhängig, da es "ProvideX" für nahezu alle Hardware und nahezu alle Betriebssysteme gibt. Nur als Beispiel: verfügbar für alle Windows-Rechner ab Windows98, alle HP-UX-Systeme von Hewlett-Packard, AIX von IBM, Solaris-Rechner von SUN, alle Systeme unter UNIX, Linux, BSD-Unix und Unixware.

Die "ProvideX"-Lizenz für einen Arbeitsplatz ist in der KoSS-Lohn-Lizenz enthalten. Soll KoSS-Lohn auf mehr als einem Arbeitsplatz laufen, ist eine zusätzliche "ProvideX"-Lizenz erforderlich.
Diese kostet ca. 300,00 € je zusätzlichem Arbeitsplatz.

KoSS-Lohn ist ein Client/Server-System. Unser Lohnprogramm kann allerdings auch problemlos auf einem einzelnen PC installiert werden. Für die Clients ist zur Zeit Microsoft Windows erforderlich, alle Versionen von Windows XP (SP3) bis Windows 8. Der Einsatz auf Linux-Desktops mit KDE ist geplant. Als Server kann jedes der oben genannten EDV-Systeme genutzt werden.

Der PC-Arbeitsplatz für KoSS-Lohn sollte folgende Mindestanforderungen erfüllen:

zur Startseite ]